Wenling Hongbaoshi Vakuum-Anlagen Fabrik

Zhejiang Wenling Hongbaoshi Vakuum Equipment Factory in Taizhou, Zhejiang Provinz, befindet sich eine schöne neue entwickelnden Stadt am Meer mit bequemen Transport.

Startseite > News > Inhalt
Keine thermische Sterilisation - Vakuumtechnologie wird verwendet, um das Plasma zu sterilisieren, ohne hohe Temperaturen zu ertragen.
- May 02, 2018 -

Mit Niederdruckplasma können Mikroorganismen auch unter niedrigen Temperaturbedingungen wirksam eliminiert werden. Daher ist die Plasmasterilisation in einer Vakuumumgebung eine schnelle und umweltfreundliche Sterilisationsmethode, die herkömmliche Methoden wie die Hochtemperatur-Wasserdampfsterilisation ersetzen kann. Das Medizinprodukt muss vor der Verwendung sterilisiert werden.

In Krankenhäusern wird es weithin verwendet, um die Methode der Verwendung der Dampfsterilisation im Hochdruckquencher zu sterilisieren. Die alternative Methode dieser Methode ist, Peroxid und andere trockene, Hochtemperatur-, giftige Chemikalien oder ionisierende Strahlung zu verwenden, um zu desinfizieren.

Vakuumtechnologie für Niedertemperaturplasma

Plasma-Sterilisation wird seit mehreren Jahren verwendet und ist eine andere Möglichkeit, Krankheitserreger effektiv zu eliminieren. Wenn das Verfahren in einem Vakuum durchgeführt wird, erfordert es keine hohe Temperatur von 60 ° C, um Mikroorganismen abzutöten. Daher werden viele wärmeempfindliche Materialien wie z B. Kunststoffe oder elektrische Komponenten, können mit diesem Verfahren desinfiziert werden, zum Beispiel ist diese Methode besonders für empfindliche medizinische Geräte wie Endoskope geeignet.

Darüber hinaus hat die Plasma-Sterilisation viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden: Sie dauert nur wenige Minuten und die Wärmebehandlungsmethode ist wesentlich schneller. Sie erzeugt keine giftigen oder karzinogenen Dämpfe oder Rückstände im Vergleich zur chemischen Behandlung.

Das inaktive Ion

Der Plasmazustand (üblicherweise als der vierte Zustand des Aggregatpolymers bezeichnet) kann durch Zuführen von Energie zu einem Gas oder Luftgemisch erzeugt werden.

Der Unterschied zwischen Niedertemperaturplasma und Hochtemperaturplasma hängt von der Prozesstemperatur ab. Wenn das Plasma gezündet wird, degradieren die Gasmoleküle zu Ionen und Elektronen. Wenn alle Reaktionsparameter in diesem Prozess schwanken, bildet sich Hochtemperaturplasma in hoher Energie. Im Gegensatz dazu wird das Niedertemperaturplasma erzeugt, indem genau die erforderliche Energie zugeführt wird, um winzige Elektronen zu bewegen und sich auf einige tausend Grad Hitze zu erwärmen.

Die schweren Ionen werden jedoch nicht stimuliert und bleiben daher kryogen. Diese Ionen sind schwerer und spielen eine führende Rolle bei der Temperatur, so dass das gesamte Plasma bei Raumtemperatur bleibt. In einem Vakuum tritt aufgrund der Dichte eher ein Niedertemperaturplasma auf abnimmt und die Häufigkeit von Partikelkollisionen sinkt.

Wirksam gegen Krankheitserreger

Der Plasmasterilisationsprozess erfordert eine Plasmatemperatur bei niedriger Temperatur von etwa 60 ° C. Das Niedertemperaturplasma wird durch eine Mischung aus Argon und Wasserstoff, Sauerstoff oder Gas unter Vakuumbedingungen hergestellt. Platzieren Sie das Objekt in einem Raum und saugen Sie es anschließend ab Unter Niedrigdruckbedingungen wird das Prozessgas unter Verwendung der hochfrequenten Emblemwelle in ein Plasma überführt. Dabei werden die geladenen Teilchen, freie Radikale und ultraviolette Emissionsphotonen emittiert.

Plasma kann seine Sterilisationsfunktion durch mehrere Mechanismen erfüllen: starke ultraviolette Strahlung zerstört das genetische Material von Mikroorganismen, freie Radikale oxidierende Zellbestandteile, Ionenbeschuss garantiert seine mechanische Beschädigung.Zudem wird die Oberfläche des unterdrückten Materials auch unter der Korrosion entfernt Obwohl das Plasma-Aussterben ist komplex, es ist sehr effektiv, und kann die bakteriellen Sämlinge mit Resistenz gegen traditionelle Sterilisationsmethoden töten.Außerdem Prionen, bekannt als "die bekannteste Rinderwahnsinn-Virus," die haben eine starke thermische Stabilität, kann auch mit dieser Methode inaktiviert und entfernt werden.

Neue Position Die Technologie in Verbindung mit der HBS Vacuum Equipment Factory bietet Vakuumtechnologie für verschiedene Plasma-Sterilisationsanwendungen in der Medizin-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Wenn Sie mehr über die Vakuumtechnik erfahren möchten, kontaktieren Sie mich bitte per:

Telefon: +8615606767163; SKYPE: Melodiewuzz;

E-Mail: zch@newpositiongroup.com

wahtsapp: +86 15606767163